Insolvenzrecht

Insolvenzrecht ist ein Rechtsgebiet, mit dem sich immer mehr Menschen befassen müssen, die durch Überschuldung bzw. durch Zahlungsunfähigkeit die sogenannte Insolvenz anmelden müssen. Das kann sowohl bei Unternehmen als auch bei Privatpersonen der Fall sein.

Egal ob privat oder geschäftlich, wir als Ihre Anwälte in Böblingen und Sindelfingen unterstützen Sie in dieser Situation gerne und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.


Privatinsolvenz – wir unterstützen Sie

Das Risiko der Insolvenz besteht nicht nur, wenn zuvor mit großen Summen gehandelt wurde. Auch Privathaushalte geraten immer wieder in die Schuldenfalle. Dafür gibt es vielseitige Gründe:

  • Sie haben Kurzarbeit oder sind arbeitslos geworden und können die laufenden Ausgaben daher nicht mehr aus Ihrem Einkommen zahlen. Um dennoch über die Runden zu kommen, leihen Sie sich Geld, etwa von der Familie oder von Freunden. Dadurch entstehen immer neue Schulden, die kaum noch zu überblicken oder zu begleichen sind.
  • Sie gingen durch eine Scheidung. Nun sind Sie mit den dadurch entstehenden Kosten, den laufenden Kreditzahlungen und den Unterhaltsforderungen finanziell überfordert.
  • Sie sind Selbstständiger und aufgrund einer Erkrankung nicht mehr in der Lage, weiter zu arbeiten, so dass Ihr Einkommen ausbleibt.

In solchen Fällen hilft oft nur die sog. Privatinsolvenz. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Pfändungen und Vollstreckungsversuchen durch Gerichtsvollzieher Herr zu werden, die Ihnen sonst schnell über den Kopf wachsen können. Zudem gibt es mit der sog. Restschuldbefreiung die Möglichkeit, dass Sie nach ein paar Jahren von Ihren Schulden befreit werden. Gerne unterstützen wir Sie in Ihrer Privatinsolvenz.


Insolvenz von Unternehmen

Auch für Unternehmen kann es bei Schulden sinnvoll sein, Insolvenz anzumelden.

Wo private Insolvenzverfahren eher als Kleinverfahren zu betrachten sind, nutzen juristische Personen wie GmbH, GmbH & Co. KG sowie Personengesellschaften und wirtschaftlich selbstständige Einzelpersonen das sog. Regelinsolvenzverfahren. Hierbei ist insbesondere zu beachten, dass für Unternehmer eine Pflicht zur Stellung eines Insolvenzantrags im Falle der Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit besteht. Wird diese verletzt, kann eine Strafbarkeit wegen Insolvenzverschleppung die Folge sein.

Je früher man die Sanierung in Angriff nimmt, desto größer sind ihre Erfolgsaussichten. Um hier auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie sich schon frühzeitig an uns wenden. Wir unterstützen Sie gerne, denn wir sind Ihre Anwälte und Fachanwälte in Böblingen, Sindelfingen und Umgebung.


Das könnte Sie auch interessieren



Aktuelles



Kontakt

So können Sie uns erreichen:


Sprechen Sie uns unverbindlich an. Wir wollen uns Ihr Vertrauen verdienen!

Empfang
Eberspächer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrich-List-Straße 75
71032 Böblingen

Tel: +49 (0)7031/68120-0
Fax: +49 (0)7031/68120-59
E-Mail: info@kanzlei-e.de
Kostenlose Kundenparkplätze in der Friedrich-List-Straße 75

Problem? Los!